Kurz verweilen, statt zu eilen

19:00 – 20:00 Uhr Hl. Messe mit anschließender Anbetung und Zeit für Stille

20:00 – 21:00 Uhr Kommen und Gehen jederzeit möglich

  • Lina Burger und Sophie Petter lassen den Kirchenraum erklingen
  • soziale Themen und Infos regen zum Nachdenken und Nachfragen an
  • Klagemauer und Danke-Box laden zum Verweilen ein
  • Gesprächs- und Begegnungsmöglichkeit („mit Abstand“) am Kirchplatz
Lina Burger spielt auf der Marimba

Herzliche Einladung zur Mitfeier der Gottesdienste
Samstag, 19 Uhr in Zams („Gsangvier“) und Schönwies (Orgel + Gesang)
Sonntag, 8:30 in Schönwies und 10 Uhr in Zams (beide Gottesdienste musikalische Gestaltung durch Sara Eiter-Schöpf)

Ein Zeichen setzen

An die 50 TeilnehmerInnen beteiligten sich in der Karwoche an unserer Mahnwache für die Flüchtlinge auf Lesbos. Initiiert wurde dieser „stumme Protest“ vom Pfarrgemeinderat Zams. In der Lokalpresse wurde dieser Aufschrei sehr wahrgenommen und darüber berichtet.

Hier findest du die Links zu den entsprechenden Medien:

Hoffnungsvolles

… gibt’s im aktuellen OSTER-PFARRBRIEF.

Franziska (9 Jahre)

Nicht nur das Titelbild ist sehr bunt und freudig gestaltet – auch im Inneren findest du neben Informationen zum pfarrlichen Leben einige Beiträge von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die stärken und Hoffnung geben wollen. Einfach reinklicken und durchblättern!

Versöhnung lässt uns aufblühen

Manchmal drückt uns was, manchmal müssen wir einfach was los-werden, manchmal brauchen wir dringend die tröstliche Zusage: „Es ist alles wieder gut!“

Ganz herzlich laden wir zu den Versöhnungsgottesdiensten – jeweils um 19 Uhr – ein:

  • Pfarrkirche Schönwies am Donnerstag, 25. März
  • Pfarrkirche Zams am Freitag, 26. März