Keine Hl. Messen möglich

Bis voraussichtlich 6. Februar 2021 dürfen keine öffentlichen Gottesdiente gefeiert werden. Zur Feier des Begräbnisses sind sowohl in den Kirchen als auch am Friedhof bis zu 50 Personen möglich. Taufen und Trauungen müssen leider auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.
Die Kirchen bleiben natürlich ganztags geöffnet und wir laden zum persönlichen Verweilen ein!

Parteienverkehr in den Pfarrbüros ist leider nicht möglich. Sie erreichen uns aber telefonisch (0676 8730 7686) bzw. per Email.

Anregungen für die Feier zuhause und Hinweise zu Gottesdienstübertragungen in Radio, TV oder Internet finden Sie hier.

Der Seelsorgeraum ist jetzt auch auf Facebook vertreten.
Gleich abonnieren!

Die Sternsinger sein da

Einfach auf das Bild klicken und du kommst zum Sternsingervideo

Die Sternsinger klopfen heuer zwar leider nicht an deine Haustüre, dafür kommen sie per Video zu dir.

Jedes Jahr erheben tausende von Sternsingerkindern in allen Ecken und Winkeln Tirols ihre Stimme, um auf globale Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen. Caspar, Melchior und Balthasar bringen den Segen in die Häuser und erinnern an die Verantwortung für eine gemeinsame Welt.
Rund 500 Projekt in Afrika, Asien und Lateinamerika können mit dem gespendeten Geld unterstützt werden. Auf diese Weise ist es den Menschen in benachteiligten Gebieten der Erde möglich, ihre Lebenssituationen zu verbessern und beeindruckende Projekte zu realisieren.
DANKE an alle, die das möglich machen!

Eine Viertelstunde für mich …

Zu Silvester in den Pfarrkirchen Schönwies und Zams zwischen 15:00 und 19:00 Uhr bei ruhiger Musik und Impuls das alte Jahr abschließen und das Neue begrüßen. Ein Kerze entzünden. Einfach da sein. Komm vorbei!

Der Seelsorgeraum ist jetzt auch auf Facebook vertreten. Gleich abonnieren!

Ein helles Licht im Dunkel der Nacht…

Zum Fest der Geburt unseres Erlösers Jesus Christus wünschen wir von ganzem Herzen den reichen Frieden und Segen unseres Gottes.
Für’s neue Jahr 2021 viele lichtvolle Stunden, die das Herz erwärmen und den Weg stärken.

Pfarrprovisor Herbert Traxl, Pfarrkurator Markus Ruetz, Vikar Adam Pendel, Diakon Johannes Schwemberger und das gesamte Seelsorgeteam

Gottesdienste in der Weihnachtszeit

Wir weisen darauf hin und bitten um Verständnis, dass in den Kirchen nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen und während des gesamten Gottesdienstes ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.

Bis zum Sonntag, 27. Dezember finden unter Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen alle geplanten Gottesdienste statt. Danach sind öffentliche Gottesdienste bis voraussichtlich 17. Jänner 2021 nicht mehr erlaubt.

WannZams/ZammerbergSchönwies
Mittwoch (23.12.)19:30 Uhr vorweihnachtlicher
Gottesdienst (im Freien) in Falterschein
Hl. Abend (24.12.)16:30 Uhr Kinderweihnacht beim Musikpavillon
18:00 Uhr Messe zum Hl. Abend
22:00 Uhr Christmette
16:00 Uhr Kinderweihnacht bei der Dorfkrippe
22:00 Uhr Christmette
Christtag (25.12.)10:00 Uhr Festgottesdienst8:30 Uhr Festgottesdienst
Stephanstag (26.12.)8:30 Uhr weihnachtlicher Wortgottesdienst in Grist
10:00 Uhr Festgottesdienst
(Jägerweihnacht entfällt)
8:30 Uhr Festgottesdienst
Sonntag
(27.12.)
10:00 Uhr Gottesdienst8:30 Uhr Gottesdienst

Zammer SeniorInnen staunten

In den vergangenen Tagen wurden alle SeniorInnen über 80 Jahre von Mitgliedern des Pfarrgemeinderates mit einem „Wir denken an dich – Paket“ überrascht.
„Da die letztjährige Elisabethfeier im Mutterhaus nicht wiederholt werden konnte, wollten wir trotzdem ein Zeichen der Aufmerksamkeit und Wertschätzung setzen“, so PGR-Obmann Dietmar Wolf zur gelungenen Aktion.

Etiffanie und Nathanael unterstützen Papa Dietmar beim Austeilen
Weihwasser mit handgeschriebenem Segenswunsch von Pfarrer Herbert, Bild und Legende der Hl. Elisabeth und Billet mit Grußworten und Texten befanden sich im Säckchen