80 Lebensjahre davon 30 beim Kirchenchor

Norbert Fili gratulierte dem Jubilar mit humorvollen Worten im Namen des Kirchenchores und bedankte sich auch bei Erwins Frau, Emma, dass sie ihn so oft „herleiht“.

Kürzlich gratulierte der Kirchenchor Schönwies bei einer gelungenen Feier (vor allem auch in kulinarischer Hinsicht) im Pfarrsaal ihrem Organisten und Chorleiter, Erwin Zangerl, zu seinem 80. Geburtstag. Die Pfarre nahm dies auch zum Anlass, Erwin nicht nur zum Geburtstag viel Glück, Segen und Gesundheit zu wünschen, sondern ihm auch für seine 30jährige Tätigkeit im Kirchenchor zu danken. „Ich mach es eigentlich recht gerne und möchte es – solange es meine Kräfte zulassen – auch noch weiterhin machen“, verriet der rüstige Achtziger.

Gleichzeitig wurden noch weitere Kirchenchormitglieder für ihre jahrzehntelange Treue mit einer bischöflichen Urkunde geehrt:

  • Margreth Venier für 60 Jahre
  • Georg Hackl für 55 Jahre
  • Norbert Fili für 30 Jahre
(vlnr.) Gertrud Pirchl (PGR-Obfrau), Pfr. Herbert Traxl, Georg Hackl (55 Jahre), Margreth Venier (60 Jahre), Erwin Zangerl (30 Jahre) mit Ehefrau Emma, Norbert Fili (30 Jahre), PA Markus Ruetz