Süße Mini-Weihnachtsfeier in Zams

Zahlreich folgten die Zammer Minis der Einladung zur heurigen Weihnachtsfeier in den Widumkeller. Mit viel Phantasie und Kreativität verzierten sie die vorbereiteten Kekse, die die Minis dann auch mit nach Hause nehmen konnten. Zwischendurch gab es ein paar Spiele im Freien und zum Abschluss servierten die beiden Chef-Organisatorinnen Melli und Sarah noch knackige Frankfurter und köstliche Weihnachtsmuffins.

„Süße Mini-Weihnachtsfeier in Zams“ weiterlesen

Herzliche Gratulation zum 90. Geburtstag

Pfarrer Herbert gratulierte im Namen der Pfarrgemeinde am Sonntag, dem 17. November am Ende des Gottesdienstes unserem jahrzehntelangen (69 Jahre!) Organisten Hans Juen zu seinem 90. Geburtstag, den er die vergangenen Tage feiern konnte. Unter großem Applaus der GottesdienstbesucherInnen nahm Hans als symbolischen DANK für unzählige Gottesdienste, die er musikalisch begleitete, einen Blumenstrauß entgegen. Hans gestand: „Auch wenn die Finger nicht mehr immer das tun, was der Kopf ihnen sagt, macht es mir nach wie vor große Freude, die Orgel zu spielen!“
Lieber Hans, wir wünschen dir von Herzen viel Segen, Kraft und Gesundheit!

Feierliche Mini-Aufnahme

Acht neue Minis wurden am 20. Oktober in der Pfarrkirche Zams feierlich in die große Schar der Ministranten aufgenommen. Im Gottesdienst versprachen die NEUEN feierlich ihre Bereitschaft zum Ministrantendienst. Mit einem kräftigen Applaus aller Mitfeiernden wurden die Minis für ihre neue Aufgabe gestärkt.

KiGoDi (Kindergottesdienst) erfolgreich gestartet

Mit viel Herzblut und Einfühlungsvermögen haben Evelin, Isolde und Barbara den ersten Kindergottesdienst im Widumkeller vorbereitet. Der Lohn waren aufmerksame Kinderaugen, Herzen und Ohren. Gemeinsam singen, biblische Geschichten hören, basteln und miteinander Brot teilen sind die Grundelemente der Feier. Der positive Start motiviert uns, die Kindergartenkinder am 17. November um 10:00 Uhr wieder einzuladen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme. Wer Interesse zur Mitgestaltung spürt, ist natürlich jederzeit herzlich willkommen!

Unser Logo macht Sie jeweils auf den Gottesdienst aufmerksam

Viel Prominenz beim Falterscheiner Kirchtag

Am Sonntag, dem 25. August, begingen die Zammerberger und viele BesucherInnen den Falterscheiner Kirchtag mit großer Freude. Galt es doch den gelungenen Abschluss der einjährigen Renovierungszeit gebührend zu würdigen. Auch Landeshauptmann Günther Platter, Bürgermeister Siggi Geiger, Vizebürgermeister Josef Reheis feierten mit Pfarrer Herbert Traxl und unserem Praktikanten und Primizianten Leopold Baumberger den Festgottesdienst – musikalisch gestaltet von der Oberländer Sängerrunde – mit.

„Viel Prominenz beim Falterscheiner Kirchtag“ weiterlesen

Zammer Minis wollen hoch hinaus

Die Zammer Minis verschlug es für ihren Miniausflug nach Serfaus – eigentlich am Sonnenplateau gelegen, war es leider ziemlich regnerisch und kühl.
Pfarrer Willi Pfurtscheller empfing uns trotz trübem Wetter sehr freundlich und führte uns durch Pfarrmuseum und Kirche. Danach gondelten wir zur Hög Alm (1.800 m). Dort erwarteten uns köstliche Wiener Schnitzel mit Pommes. Anschließend ging’s zum Schneisenfeger, was natürlich die Attraktion des Nachmittags war. Nach einer Andacht in der Familienkapelle mussten wir uns wegen Regens leider schon wieder früher auf den Nachhauseweg machen als geplant. Trotz allem war es ein supercooler und feiner Tag. Die 20 Minis und fünf BegleiterInnen genossen die gemeinsamen Stunden in vollen Zügen.

„Zammer Minis wollen hoch hinaus“ weiterlesen