„pray & brunch“ zu Adventbeginn

Familiengottesdienst pray & brunch

Herzlich laden wir zu den Familiengottesdiensten am Samstag, 1. Dezember um 19:00 Uhr in Schönwies und am Sonntag, 2. Dezember  um 10:00 Uhr in Zams ein. Jeweils mit Vorstellung der Erstkommunionkinder, Adventkranzsegnung und Agape im Anschluss an den Gottesdienst.
In Schönwies verkaufen die Bäurinnen ihre selbstgebackenen Kekse!

Darf ich mich kurz vorstellen?

Das neue Lektionar

Ab dem 1. Adventsonntag (Beginn des neuen Kirchenjahres) werden die Lesungen und das Evangelium aus mir – dem neuen Lektionar –  vorgelesen. In meinem Inneren finden sich alle biblischen Texte aus der neuen Einheitsübersetzung (2016). Vieles ist ganz ähnlich wie bisher, manches wird ein wenig neu und vielleicht auch fremd klingen. Auf jeden Fall lade ich ein, genau hinzuhören. 
Wer noch mehr über mich wissen will, findet hier weitere Infos.

Meine Neuerscheinung motivierte die Lektorinnen und Lektoren aus unserem Seelsorgeraum am Dienstag, 13. November, zu einem gemeinsamen Treffen im Pfarrsaal Schönwies. Neben einigen schmeichelhaften Worten über mich und ein paar Tipps zum Umgang mit mir, stand im Anschluss ein gemütliches Zusammensein auf dem Programm. Pfarrer Herbert und Pastoralassistent Markus bedankten sich ganz herzlich für den treuen Dienst der LektorInnen während des ganzen Jahres.

Hier ein paar Schnappschüsse…

„pray & brunch“ in der Pfarrkirche Zams

Am Sonntag, 11. November um 10:00 Uhr  laden wir wieder herzlich zum monatlichen Familiengottesdienst ein. Musikalische Mitgestaltung durch eine Gruppe der Musikschule Landeck. Anschließend Agape am Kirchplatz.

Wir wollen bei diesem Gottesdienst ganz besonders den Gedanken des Teilens (Martinsfest) aufgreifen und für den Martiniladen um Sachspenden bitten (vorzugsweise Hygieneartikel).

Allerheiligen 2018

Am 1. November gedenken wir unserer Verstorbenen. 

In Zams: 13:30 Uhr Rosenkranz, 14 Uhr Gräbersegnung. 

In Schönwies: 14 Uhr Andacht für alle Verstorbenen der Pfarrgemeinde, anschließend Gräbersegnung. 

In Falterschein: 12:30 Uhr Rosenkranz, anschließend Gräbersegnung. 

Siehe auch die Gottesdienstordnungen

Dankbar sein …

Am 1. Sonntag im Oktober feierten wir in unseren Gemeinden Erntedank. Dankbar sein für unser Leben, für das, was tagtäglich auf unserem Tisch steht, für die Menschen, die es gut mit uns meinen, dankbar sein auch für unseren Glauben, den wir in Gemeinschaft feiern dürfen.

Erntedank in Schönwies

Erntedank in Zams

NEULAND – die Lange Nacht der Kirchen

Lange Nacht der Kirchen 2018

So lautete das Motto für die Lange Nacht der Kirchen am Freitag, dem 25. Mai 2018, in der Pfarrkirche Zams. Zuerst bestand die Möglichkeit, neue Einblicke in die geschichtliche Entwicklung der Pfarre Zams zu bekommen. Es wurden seltene und wertvolle Dokumente und sakrale Kunstgegenstände ausgestellt.

Am späteren Abend lud LINI FONTANA zu gesanglichen Darbietungen (mit Klavierbegleitung) ihrer Eigenkompositionen ein.

Lange Nacht der Kirchen 2018
Lange Nacht der Kirchen 2018